DICOM Butler PACS/PACS+

DICOM Butler PACS unterstützt Sie beim Umgang mit externen DICOM-Datenträgern.

DICOM Butler PACS ist das richtige Programm für Sie, wenn Sie

  • regelmäßige PatientInnen betreuen, die externe DICOM-Datenträger mitbringen
  • sich jedes Mal ärgern, wenn der auf dem Datenträger mitgelieferte Viewer nicht automatisch startet
  • dann mehrere Minuten damit verbringen, sich in dem immer unterschiedlichen Programmen zurecht zu finden
  • beim Entnehmen des Datenträgers die Fehleranzeige des abgestürzten Viewers einfach nicht vom Bildschirm bringen
  • ein Sekretariat oder eine Assistenz haben
  • Unterschungen zur Dokumentation und/oder Verlaufsbeurteilung speichern wollen und
  • teure Hard- und Software sparen wollen

DICOM Butler PACS besteht aus einem kleinen Softwaretool, das Sie auf Ihrem Windows-PC installieren. Das Programm erkennt automatisch, wenn ein DICOM-Datenträger in Ihrem CD-Laufwerk eingelegt und überträgt die Daten auf einen lokalen PACS-Server im Netzwerk. Über einen vorinstallierter DICOM-Viewer* können Sie die Untersuchungen dann in einem anderen Raum bequem aufrufen.

* optional auch mit CE-Zertifizierung im DICOM Butler PACS+