Nachdem die internen Tests auf unterschiedlichen Geräten, mit verschiedenen DICOM CDs aller gängigen Hersteller immer dieselben Ergebnisse hervorbrachte, sehen wir den ersten Release vom DICOM Butler PACS als fertiggestellt. Er kann ab sofort über unser Kontaktformular angefragt werden. Im Anschluss werden Details und Termine über ein kurzes Telefonat abgeklärt.

Die Preise und den Produktumfang finden Sie auf unserer DICOM Butler PACS Produktseite.

Er ist optisch einfach gehalten und soll seine Dienste im Hintergrund vollführen. Einmal gestartet erkennt er jede DICOM CD und transferiert die Daten in ein lokales Bildarchiv. Mit Hilfe eines bereitgestellten Viewers können die Bilder dann aufgerufen, begutachtet und bei Bedarf vermessen werden.

Jedes „angeklickte“ Laufwerk wird schon in der nächsten Sekunde auf eine DICOM CD überwacht. Keine Buttons, keine Einstellungsmöglichkeiten, kein Fehlerpotenzial. Und die Installation übernehmen wir ebenfalls für Sie. Wenn Sie es wünschen starten wir den DICOM Butler PACS auch direkt mit dem Betriebssystem, sodass Sie selbst diesen Schritt nicht mehr manuell durchführen müssen.

DICOM Butler PACS im Leerlauf
DICOM Butler PACS Datenübermittlung
DICOM Butler PACS CD wird abgearbeitet